Call Us

Wir sind beide Brückentage im Oktober (2.10. und 30.10.) wie gewohnt für Sie geöffnet

Willkommen in unserer Praxis

Kurzüberblick

ANGEBOTE und INHALTE

LEARN MORE

INFORMATION

Wir zeigen Ihnen Informationen zu unserer Praxis und Leistungen als auch zum Thema Gesundheit rund um das Kind und den Jugendlichen

LEARN MORE

LEARN MORE

VIDEO

In zahlreichen Videos und Anima- tionen zeigen wir Ihnen Wissens- wertes  rund um die Behandlung von Asthma und neuen Untersuchungs- techniken zur Früherkennung

LEXIKON

Informationen zu vielen Krankheiten im Säuglings und Kindesalter

Unsere Öffnungszeiten

Wir sind eine kinder- und jugendärztliche Praxis mit dem Grundsatz einer gründlichen Diagnostik und ganzheitlichen Therapie. Hierzu gehört auch der Einsatz von Phytotherapeutica (pflanzliche Heilmittel) und Homöopathika.

Wir behandeln alle Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre. Hierbei wird das gesamte Spektrum der Kinderheilkunde abgedeckt. Neben allgemeinpädiatrischen Problemen behandeln wir schwerpunktmäßig Kinder mit Allergien (incl. Hyposensibilisierung), Lungen- und Bronchialerkrankungen, ADHS, Einnässen und Entwicklungsstörungen. Vor allem verstehen wir uns auch als die Ansprechpartner bei Problemen und Krankheiten der Adoleszens - der jugendlichen Heranwachsenden. Daneben führen wir verschiedene technische Untersuchungen wie Ultraschalldiagnostik, Lungenfunktion, Hördiagnostik und ein neues Sehscreening durch und bieten Gespräche zu psychosomatischen Problemen an.

Wir freuen uns auf Sie / euch

Dr. Monica Müller-Kovacs

Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin

Mitglied der Ärztekammer

Schleswig-Holstein

Approbation erlangt in

Deutschland

Dr. Alexander Lothar Gick

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin

Mitglied der Ärztekammer

Schleswig-Holstein

Approbation erlangt in

Deutschland

Dr. Kirsten Nacke

Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin

Mitglied der Ärztekammer

Schleswig-Holstein

Approbation erlangt in

Deutschland

Kontaktdaten

Anfahrt

Das Team

Online Termin

Leistungen

Zuständige Landesärztekammer als Aufsichtsbehörde: Hinweise zur Berufsordnung und zum Heilberufsgesetz