Call Us

Wir sind beide Brückentage im Oktober (2.10. und 30.10.) wie gewohnt für Sie geöffnet

Link

Im Folgenden einige Links. Wir übernehmen keine Haftung oder Garantie für den Inhalt von Internetseiten, auf die diese Webseite direkt oder indirekt verweist. Besucher folgen Verbindungen zu anderen Internetseiten auf eigene Gefahr und benutzen sie gemäß den jeweils geltenden Nutzungsbedingungen der betreffenden Webseite.

Hier finden Sie die Dienst habende Notapotheke in Ihrer Nähe.

Hier finden Sie interessante Informationen für Kinder, Jugend- liche und Ihre Eltern aufbereitet durch den Bundesverband Deutscher Kinder- und Jugendärzte BVKJ.

Kinderumwelt: Allergie - Umwelt - Gesundheit. Ein auf den Informationsbedarf der Bevölkerung zugeschnittenes Internetportal zu "Allergien, Umwelt und Gesundheit".

Erziehungsfragen - problematischen Familiensituationen - Problemen des Kindes in der Schule sowie in seinem sozialen Umfeld. Fachleute (Psychologen/innen, Sozialabeiter/innen, Pädago- gen/innen und Therapeuten/innen) unterstützen Eltern

"Internethandbuch" zum "Nachschlagen" von Themen der Kindererziehung, Partnerschaft und Familienbildung in neun verschiedenen Sprachen. Jeweils zu Monatsbeginn erscheint ein Online-Journal, das aktuelle Informationen zu Themen rund um die Familie bietet und das kostenlos heruntergeladen werden kann.

Jugendliche, die Probleme mit den Eltern, ihren Freunden, der Schule oder mit sich selbst haben, können sich in Rahmen einer Einzelberatung (vergleichbar mit Email-Beratung) oder im Einzelchat, Gruppenchat oder Themenchat oder Forum austauschen bzw. beraten lassen. Besonderheit: Auch Eltern können sich in einem gesonderten Bereich beraten lassen

Onlineberatung für junge Menschen bis 21 Jahre. Foren zu den Themen Liebe & Sexualität, Pubertät, Medizin, Familie & Erziehung, Schule & Ausbildung, Sucht, Sinn & Leben, Gewalt, Regionales stehen zur Auswahl.

Auf der Seite können sich Jugendliche über Gesundheit und Prävention informieren: Gesundheitsvorsorge (z.B. Vorsorge- untersuchungen für Jugendliche), Stressbewältigung, Essstörungen, Infektionskrankheiten und Impfschutz, Sport und Ernährung. Auch über AIDS, Drogen und Sexualität und deren mögliche Folgen für die Gesundheit klärt die Seite auf.

Just be smokefree

Projekt für Jugendliche, die bereits rauchen und damit auf- hören wollen. Raucher können ihr Rauchverhalten unter die Lupe nehmen und erfahren Aktuelles rund um das Thema Rauchen und erhalten Tipps, wie man von der Sucht los- kommt. Das Programm wurde vom Institut für Therapie- und Gesundheitsforschung in Zusammenarbeit mit dem Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte entwickelt.

Das Kindernetzwerk für kranke und behinderte Kinder und Jugendliche in der Gesellschaft vermittelt mit seiner bundes- weit einmaligen Datenbank umfassende Hilfe bei 2000 Erkrankungen und Behinderungen

Gesundheitliche Aufklärung durch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung BZgA.

Time for Teen. Ein Internetangebot der Polizei. Sie klärt Kinder und Jugendliche über sicherheitsrelevante Themen und gesellschaftliche Spielregeln auf und gibt Ratschläge zur Selbstbehauptung.

KONI. Ein Internetangebot der Universität Münster für an Krebs erkrankte Kinder und Jugendliche. Hier werden jedoch auch Kind gerecht Organe und deren Funktionen erklärt.